Immer wenn sich ein Unternehmen weiter entwickeln will braucht es Geld. Und mit der Unternehmensfinanzierung verhält es sich wie so oft im Leben: Den einen, besten Weg gibt es leider nicht.

  • Eigenkapital: Erhöhung der Einlagen durch die Alt-Gesellschafter oder neue Gesellschafter, Beteiligungspartner finden
  • Fremdkapital: Kredite/Darlehen von der Bank oder anderen Geldgebern.
  • Forderungen abzubauen: effektives Mahnwesen, Factoring und Inkasso
  • Anlagevermögen zu finanzieren: Leasing, Kredit & Co.
  • Nachfolgeregelungen mit Kapital zu unterlegen
  • Fördermittel für Gründer und Unternehmen
  • Zuschüsse von KFW &Co.

Gerade hier setzt unser Finanzierungsansatz einer strukturierten Gesamtfinanzierung an, da Unternehmensfinanzierungen auf mehrere Finanzierungssäulen gestellt werden sollen. Durch unser vielfältiges Netzwerk zu Finanzierungspartnern und unser eigenes finanzielles Engagement können so durch entsprechende Gespräche mit Ihrer Hausbank oder der Investitionsbank Gesamtfinanzierungslösungen initiiert und umgesetzt werden.

Um das Vorhaben bzw. die Unternehmensziele rechtzeitig umsetzen zu können, ist jedoch im Voraus für die Finanzierungsstrukturierung und –umsetzung ein hinreichender Zeitrahmen zu bemessen. Daher beginnen Sie rechtzeitig mit dem Auf- bzw. Ausbau Ihrer Finanzierung!

Sie haben die Wahl: Profitieren Sie von unserem Wissen - nutzen Sie Ihre Möglichkeiten.

Erstkontakt

 

Ein Erstgespräch zum Einstieg in die Sie bewegenden Themen hilft, Richtung zu finden. Wenn Sie an einem solchen Gespräch Interesse haben, nehmen Sie bitte mit uns Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! auf.

Geno invest AG

Postanschrift: Forsthausstr. 4 | 35647 Waldsolms | 06085-970125

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.geno-invest.com